Warning: Use of undefined constant smart_ads_days - assumed 'smart_ads_days' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/html/wordpress/wp-content/plugins/smart-ads/smartads.php on line 341

Gesichtsmaske gegen Pickel und AkneWer kennt Sie nicht, die Pickel im Gesicht! Wirkungsvolle Gesichts-Masken gegen Pickel, Mitesser, Akne und eine unreine Haut habe ich in diesem Artikel zusammengetragen, damit Sie sich die Zeit sparen und sich eine für Ihre Haut heraussuchen können.

 

Ein paar wichtige Tipps vor der Anwendung einer Gesichtsmaske sollte man anwenden, damit die Haut keinen Schaden davon trägt und sich spürbar besser anfühlt.

  • Die Gesichtsmaske sollte nur 1 bzw. 2 mal in der Woche gemacht werden
  • Die Poren im Gesicht sollten gereinigt werden, damit die Verschmutzungen keine neuen Entzündungen erzeugen
  • Die Augen und der Mund sollten dabei frei bleiben und mitder Maske in Berührung kommen
  • Die Einwirkzeit ist üblicherweise 8-15 Minuten
  • Sie sollten Sie während der Maske entspannen und nichts tun (Stress fördert Pickel)
  • Nach der Anwendung mit der Gesichtsmaske gegen unreine Haut, sollten Sie Ihre Gesicht komplett abwaschen und mit einer entsprechenden Gesichtspflege behandeln

 

Gesichtsmaske mit Heilerde

Die Heilerde, welche Sie in Drogeriemärkten, Apotheker etc. erhalten, müssen Sie mit der auf der Packung angegebenen Menge mit warmem Wasser zu einer Breimasse verdünnen und dies auf Ihre Gesichtshaut auftragen. Nach ca. 20 Minuten die Erde wieder mit lauwarmem Wasser abwaschen und entsprechend pflegen.

 

Sonnenblumenkernmaske: Für fettige unreine Haut

Nehmen Sie 20g zermahlene Sonnenblumenkerne, vermischen diese mit 2 TL Teebaumöl, 2 TL Wasser und einem TL Honig. Auch hier wieder nach einer 20 minütigen Anwendung das Gesicht abwaschen und pflegen mit einem entsprechenden Hautpflegeprodukt.

 

Apfel- und Tomatenmaske: Für fettige Aknehaut

1 Apfel, 1 reife Tomate und 1 TL Honig zu Brei verrühren und auf das Gesicht auftragen. Auch hier wieder ca. 20 Minuten einwirken lassen und danach abwaschen sowie pflegen.

 

Zitronen und Eiweiß Maske: Zur Wiederherstellung des Hautsäuremantels

Vermischen Sie 1 Eiweiß mit dem ab gesiebten Saft einer halben Zitrone und schlagen sie es ca. 3 Min. zu einer festen Masse. Tragen sie diese Masse auf das frisch gereinigte Gesicht und lassen sie die Maske ca. 30 Min einziehen. Anschließend gut mit klarem lauwarmen Wasser abspülen und mit einer guten Feuchtigkeitsspendenden Creme nachbehandeln.

 

Schokoladen Hafermehlmaske: Gegen trockene Haut, wirkt auch vorbeugend gegen Fältchen

Geben Sie 20 g  Kakao,40 g Honig, 1 EL Hafermehl und 1,5 EL Sour Creme in eine saubere Schüssel und vermischen Sie die Zutaten zu einer feinen Paste. Geben Sie die Paste auf das frischgereinigte Gesicht, massieren Sie die Paste sanft ein und lassen Sie diese Maske ca. 15 – 20 Min. einwirken. Anschließen wird das Gesicht gut mit lauwarmem Wasser abgespült.

Honig Milchmaske: Wirkt heilend, sanft nährend

Mixen Sie 2EL Honig mit 2 Teelöffel Milch oder Quark (40%). Tragen Sie diese Masse sanft auf das Gesicht auf und lassen es ca. 10 Min einwirken. Spülen Sie die Maske  gut mit lauwarmen Wasser ab.

 

Honig-Pfirsichmaske: Wirkt antibakteriell, erfrischt, daher bei Akne gut geeignet

Kochen Sie dazu 1 Pfirsich in der Mikrowelle ab. Dauert ca.3-4 Min .lassen Sie den Pfirsich auf Körpertemperatur abkühlen und zerdrücken sie in mit einer Gabel zu einem Brei. Mischen Sie nun 1 EL Honig und etwas Hafermehl darunter (zum verdicken).Tragen sie diese Paste auf das frisch gereinigte Gesicht auf und lassen Sie diese Maske ca. 10 Min. einziehen. Reinigen sie das Gesicht anschließend mit lauwarmem Wasser und tragen Sie anschließend eine gute Feuchtigkeitscreme auf.

 

Honigmaske pur: Gegen Akne

Tragen sie reinen Bienenhonig auf das gereinigte Gesicht, oder die von Akne befallenen Stellen. Lassen Sie die Maske ca. 15-20 Min. einwirken. Spülen Sie alles gut mit lauwarmem Wasser ab.

 

Honig-Zimtmaske: Gegen Akne

Vermischen Sie 1EL Zimt mit 1-2 EL Honig, sollte eine Paste ergeben. Tragen Sie diese Paste auf das frisch gereinigte Gesicht und achten Sie bitte darauf dass die Haut mit einer Gleichmäßigen Schicht bedeckt ist. Die Maske 15 – 20 Min. einwirken lassen und anschließend mit Lauwarmen Wasser abwaschen.

 

Apfel Haferflockenmaske: Lindert Juckreiz

Diese Maske ist schnell und leicht zu nach zu machen.

Mischen Sie 1EL Apfelsaft mit 1 EL Honig und 1 EL gemahlenen Mandeln zu einer feinen Paste.Tragen Sie diese Paste vorsichtig auf das frisch gereinigte Gesicht auf und lassen sie ca. 10-15 min. einwirken. Spülen Sie die Maske gut mit lauwarmem Wasser ab.

 

Honig- Bananenmaske: Gegen trockene Haut (besänftigt die Haut und führt ihr Feuchtigkeit zu)

Vermischen sie eine zerdrückte Banane mit 1EL Honig, und einem verquirlten Eigelb.  Geben sie langsam 1 EL Weizenkeimöl und 1 EL Hafermehl dazu. Vermengen Sie alles bis eine ganz feine Paste entstanden ist. Tragen Sie diese Paste mit sanft kreisenden Bewegungen auf das zuvor gereinigte Gesicht auf, bitte achten Sie darauf dass die Augen und der Mund ausgespart bleiben. Lassen sie die Maske noch ca. 10 – 15in einwirken. Tupfen sie die Maske mit einem feuchten Tuch ab und reinigen mit lauwarmem Wasser das Gesicht.

 

Öl-Maske: Gegen fettige Haut bei Akne

Mischen sie 2ml Rosmarinöl (Verbenen) mit 2 ml Speik-Lavendel und 2ml Eukalyptusöl mit 200ml Haselnussöl als Träger Öl. Hier haben sie ein Basis Öl, mischen Sie 5Tr. mit 2 EL Quark und tragen es auf das gereinigte Gesicht auf. 10 Min einwirken lassen und anschließend mit lauwarmem Wasser abwaschen. Man kann die betroffenen Stellen auch ohne Maske täglich betupfen.

 

Hefemaske: Bei Akne (wirkt reinigend und glättend)

Vermischen Sie ein Brocken Hefe mit lauwarmer Milch und verrühren Sie das zu einem glatten Brei. Tragen Sie diese Masse mit einem sauberen Pinsel auf  und lassen alles auf dem Gesicht bis die Maske fest ist. Anschließend wird die Maske mit lauwarmem Wasser entfernt.

Viel Spaß beim ausprobieren.