Warning: Use of undefined constant smart_ads_days - assumed 'smart_ads_days' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/html/wordpress/wp-content/plugins/smart-ads/smartads.php on line 341

Eine Pickel Behandlung kann mit natürlichen Wirkstoffen durchgeführt oder mit chemischen Mitteln behandelt werden. Wir schauen uns nach natürlichen Therapien um und erklären die Wirkungsweise bei einer Behandlung der Pickel und Mitesser.

 

Der Forschungszweig, welcher sich mit Pflanzenwirkstoffen beschäftigt nennt sich rationale Phytotherapie und kennt viele natürliche Pickelbehandlungsmöglichkeiten, welche der Haut gut tun.

Generell kann man bei der Pickelbehandlung vier wichtige pflanzliche Wirkweisen auf die Haut feststellen, welche sind

  • antimikrobiell
  • adstringierend
  • brennen und Juckreiz mildernd und
  • antiphlogistisch

Antiphlogistisch bedeutet, dass bei einer guten Pickelbehandlung die Pflanzenbehandlung Entzündungen abschwächen kann. Gerade die Hamamelispflanze, Nachtkerze und Borretsch haben diese Eigenschaft.

Eine adstringierende Wirkung – was soviel wie Blut stellend und austrocknen heißt – hat die Eichenrinde und bei einer Behandlung von nässenden Ekzemen oder Akne verwendet werden. Capsaicin ist ein Wirkstoff der Chilischote und verhindert das brennen und Jucken der Haut und können gut bei Schuppenflechte verwendet werden.

Eine der wichtigsten Eigenschaften um eine schnelle Pickel Behandlung durchzuführen ist, dass Pflanzen antimikrobielle Wirkung zeigen.

D.h., dass Pflanzen in der Lage sind Krankheitserreger und Keime auf der Haut abzutöten und somit eine Pickelbehandlung einfacher durchzuführen ist.

Diese Eigenschaft hat zum Beispiel die Kamille, das Johanniskraut, Koriander – oder Thymianöl, welches man als ätherische Öle bekommen kann.

 

Wirksame Pickel Behandlung mit Salbei

ein tolles Naturheilmittel gegen Pickel ist Salbei. Bei der Behandlung der Hautuntereinheiten mit Salbeicreme, Bruder oder Gels, kommt besonders die antibakterielle Wirkung zum Einsatz. So kann der Salbei die Haut desinfizieren und durch die Gerbsäuren im Salbei werden Poren verkleinert und die Talgproduktion verringert. Dadurch entstehen weniger Mitesser und Pickel. Bei Akne zeigt diese Behandlung auch gute Erfolge.

Tipp: wer seine Haut mit Hausmitteln aus der Natur behandeln will, sollte die Pflanzen in der Apotheke kaufen und nicht selbst pflücken gehen. Da teilweise optisch sehr ähnliche Pflanzen wachsen, welche den Heilpflanzen ähneln, besteht hier eine Verwechslungsgefahr! Zusätzlich ist die Wirkungsweise und die Dosis nicht erkennbar und sollte daher nicht selbst zubereitet werden. Wer die Pickelbehandlung richtig durchführen will und keine Risiken eingehen will, sollte daher in der Apotheke seine Heilpflanzen kaufen, da hier ein kontrollierter Anbau vollzogen wurde.

 

Hamamelis bei entzündeten Pickel

eine sehr wirkungsvolle Pickel Behandlung kann man mit der Hamamelispflanze erreichen. Hamamelis wird auch oft als Zaubernuss im Volksmund bezeichnet, und das nicht zu Unrecht. Gerade bei Aknepickel kann die Behandlung durch die Gerbstoffe, welche die Hamamelis inneträgt zu einer Entzündungshemmenden Wirkung beitragen und dadurch auftretende Schwellungen abklingen lassen. Wer im Alter oder an kalten Tagen mit spröder Haut beglückt wird, kann mit einer Hamamelisbehandlung wahre Wunder auf seiner Haut sehen.

 

Künstlich hergestellte Naturheilmittel

oft werden Akne oder Pickelentzündungen mit synthetisch hergestellten Mitteln behandelt wie zum Beispiel Cortison. Studien haben gezeigt, dass pflanzliche Bestandteile oft wirksamer sind als ihre künstlich hergestellten Ersatzstoffe. Dies liegt daran, dass man zwar bei vielen Pflanzen einzelne Wirkstoffe nachbilden kann, aber nicht die komplette Zusammensetzung einer Pflanze, welche aber erst in dieser Kombination eine effektive Pickelbehandlung ermöglicht.

 

Sanfte Pickelbehandlung mit Kamille

Kamille ist ein wunderbares Mittel gegen Pickel, Hautentzündungen und Hautrötungen. Bei einer Behandlung der Pickel mit Kamille wirkt dies auf die Haut beruhigend, antibakterielle, entzündunghemmend und entspannend. Gerade nach einem Gesichtsdampfbad mit Kamille erzielt man hervorragende Resultate und Pickel sowie Mitesser lassen sich schonend entfernen und die Haut wird gleichzeitig gepflegt und schön weich.

Fazit: wer mit Pflanzen seine Pickel behandeln will, bekommt von der Natur eine große Auswahl von sehr wirkungsvollen Mitteln. Mit der richtigen Behandlungstherapie können Pickel so einfach beseitigt werden.